OFEN-SAMMLUNG
Das Ofen- und Keramikmuseum Velten beherbergt eine vielfältige Sammlung an Feuerstätten – eiserne Öfen, Küchenherde, Kochmaschinen aber vor allem Kachelöfen. Daneben bewahrt es über 4000 Einzelkacheln, Ofenteile, Ofenschmuck und Ofenmodelle. Besonders wertvoll ist der reiche Fundus  Musterkatalogen und -büchern. 2014 erfuhr die Sammlung einen bedeutenden Zuwachs: mithilfe der Kulturstiftung der Länder, des Bundes und des Landes Brandenburg gelang der Ankauf und somit die Sicherung einer bedeutenden Ofensammlung, die zugleich eklatante Sammlungslücken schließt.

KERAMIK-SAMMLUNG
Das Ofen- und Keramikmuseum Velten beherbergt weit über 2000 Objekte an Zier- und Gebrauchskeramik. Neben der umfangreichen Sammlung historischer Veltener Keramik, unter anderem Veltener Schmelzware, liegt der zeitliche Fokus in den 1920er und 1930er Jahren. Hervorzuheben ist die über 740 Objekte umfassende eigene Sammlung an überwiegend Zier- und Gebrauchskeramiken der Hedwig Bollhagen-Werkstätten Marwitz, die nicht Bestandteil des im Hedwig Bollhagen Museum präsentierten Nachlasses sind. Dank dieser  überwiegend aus der Serienproduktion entstammenden Objekte, kann durch das Zusammenwirken beider Museen das Werk von Hedwig Bollhagen umfassend dargestellt werden.

BAUKERAMIK-SAMMLUNG
Das Ofen- und Keramikmuseum Velten präsentiert eine umfassende Dokumentation  baugebundener Keramik, die in den Veltener Ofen- und Keramikfabriken seit ca. 1910 hergestellt wurde. Bekannte Architekten des 20. Jahrhunderts, unter ihnen Hans Poelzig, Bruno Paul, Max Taut, Alfred Grenander, Fritz Höger, Erich Mendelsohn u.a. lieferten Entwürfe baukeramischen Schmucks für private und öffentliche Gebäude (u.a. für Rathäuser, Postbauten, Kirchen, U-Bahnhöfe, Schulen und Villen) in z.B. Berlin, Hamburg und Athen. Sie legen Zeugnis ab über den wegweisenden Beitrag der Veltener Tonwarenunternehmen zu Bauten vor allem der Klassischen Moderne.
Zum Themengebiet erschienen bisher zwei Kataloge: ‚Baugebundene Keramik aus Velten‘ (9,80€) und ‚KunstKeramik der Moderne‘ (14,90€). Bei Interesse  (info[at]okmhb.de) sende wir Ihnen diese gern zzgl. Versand per Post zu.